Wir bieten:

  • Eine zentrale Lage im Ortskern
  • Platz für 74 Kinder im Alter von 0 - 6 Jahren, aufgeteilt in je zwei Krippen- und Kindergartengruppen
  • Wir können insgesamt bis zu 8 Plätze für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf bereitstellen
  • Zusammenarbeit mit Frühförderstellen und Therapeuten
  • Täglich frisch gekochtes Mittagessen, welches vor Ort frisch von unseren Köchinnen zubereitet und auf die Bedürfnisse der Kinder angepasst wird.
  • Große, lichtdurchflutete Räumlichkeiten, die sich an den Bedürfnissen der Kinder orientieren

  wie beispielsweise:

Matschraum    ein Nassraum der zum experimentieren mit Wasser, Farbe, Seife uvm. einlädt 
Kreativraum   ein Raum für kleine kreative Künstler mit vielfältigen Materialien zum ausprobieren und um sich zu entfalten
Snoozelenraum   ein Raum für Ruhe und Entspannung, der durch seine schlichte Gestaltung sowie Licht- und Tonreflexe beruhigend wirkt
Schlaf-/Nebenräume   multifunktionale Räume zum Schlafen, zum Zurückziehen, für gezielte Beschäftigungen oder als Erweiterung für das Freispiel
Therapieraum   ein Raum zur Durchführung von Therapien im Haus
Schlaf-/Nebenräume   multifunktionale Räume zum Schlafen, zum Zurückziehen, für gezielte Beschäftigungen oder als Erweiterung für das Freispiel
Turn-/Mehrzweckraum   ein Raum für Bewegungsangebote mit Kletterwand, Matten, Schaukeln sowie vielen verschieden Materialien, wird auch als Therapie-, Fortbildungs- oder Veranstaltungsraum genutzt
     
Garten   Der Außenbereich, der sich in einen eigenen Krippen- und Kindergartenbereich aufteilt und mit Klettergerüst, Vogelnestschaukeln, Kriechtunnel, Rutschen, Fahrzeugstrecke, Sandkästen, Spielhügel, Matschbereich, Holzwerkstatt, und vielem mehr gestaltet ist und bei Bedarf zum gemeinsamen Spielen geöffnet werden kann.

 

Was uns wichtig ist:

  • Eine Atmosphäre schaffen in der sich Ihr Kind wohlfühlt
  • Die Einzigartigkeit und Persönlichkeit jedes einzelnen Kindes wahrzunehmen
  • Individuelles Eingehen auf die Bedürfnisse der Kinder
  • Ein Gemeinschaftsgefühl positiv erleben und das Miteinander durch vielfältige Aktivitäten stärken
  • Jedes Kind auf seinem Weg in die Selbstständigkeit zu begleiten
  • Einen Raum zu schaffen, in dem das Kind sich am „Kind sein“ erfreuen darf
  • Ein qualifiziertes Team, in dem jeder seine Stärken einbringen kann